» Brücken

Insbesondere die historischen Bauten Chinas sind in den Augen eines Europäers einzigartig und bewundernswert. Die Baukunst ist voller dekorativer Details. Die Dächer haben ganz eigene Formen und oft tauchen Symbole wie etwa der Drache auf. Ganz anders ist der moderne Baustil. Doch auch dieser hat einen besonderen Charme, denn trotz der sich wandelnden Architektur scheint China noch immer großen Wert auf Originalität zu legen. Die Hangzhou Bay Bridge ist ein gutes Beispiel für dieses Phänomen.

[...mehr]


Bereits die volksmündliche Bezeichnung der Loschwitzer Brücke, welche in Dresden, der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen, zu finden ist, lässt erahnen, dass dieses Bauwerk etwas Besonderes ist. Nicht umsonst wurde das „Blaue Wunder“ für eine bedeutende Auszeichnung der deutschen Bundesingenieurkammer für beachtliche Arbeiten der Ingenieurbaukunst, „Historische Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“, vorgeschlagen.

[...mehr]


Prag, die Hauptstadt Tschechiens, ist ein wahrer Touristenmagnet. Der Zweite Weltkrieg hat hier glücklicherweise nur wenige Spuren hinterlassen, sodass die Stadt über eine sehr vielfältige Architektur verfügt. Das gesamte historische Zentrum Prags wurde im Jahre 1992 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, was die Bedeutung der verschiedenen Gebäude andeutet. Das bekannteste Bauwerk und gleichzeitig das Wahrzeichen Prags ist jedoch die Karlsbrücke.

[...mehr]


Am Potsdamer Platz ist das große Unterhaltungszentrum – das Sony Center – gelegen.

[...mehr]


Zwischen Dänemark und Schweden überquert eine der imposantesten Brücken der Welt die Ostsee: die Öresundbrücke! Von Malmö aus endet sie auf einer künstlichen Insel mitten im Meer. Von hier aus geht es dann unterirdisch im Drogdentunnel bis nach Kopenhagen.

Öresundbrücke © wikipedia

Die Öresundbrücke ist sicherlich der Blickfang Skandinaviens schlechthin! Nicht nur wegen ihrer Länge von fast acht Kilometern, sondern vor allem wegen ihrer einzigartigen Architektur. Die Öresundbrücke ist mit ihren 490 Metern Spannweite die längste Schrägseilbrücke der Welt, die sowohl über eine Autobahn- als auch über eine Schienentrasse verfügt.    [...mehr]


Golden Gate Bridge in San Francisco©flickr/ by Luis Gabriel Rivas

[...mehr]


Wir führen unsere kleine Tour durch England fort und präsentieren nach dem Palace of Westminster nun die nicht weniger interessante Tower Bridge.

Tower Bridge bei Nacht © Flickr / alextmf1

Die Brücke führt Fahrzeuge und Fußgänger über den bekanntesten Fluss Englands, die Themse. Die Eröffnung im Jahre 1894 bewirkte eine Verbindung zwischen der City of London mit dem Stadtteil Southwark. Genau wie der Palace of Westminster und zahlreiche andere Bauwerke Englands wurde die Tower Bridge im neugotischen Stil errichtet. Dieser Stil war im 19. Jahrhundert sehr angesagt und erfreute sich besonders im englischen Königreich größter Beliebtheit.    [...mehr]


Der „Bang Na Expressway“ (ursprünglicher Name ist Burapha Whiti Expressway) befindet sich in Thailand und ist die längste Brücke auf Erden.

[...mehr]


London ist eine Stadt, die mit interessanter Architektur nur so gefüllt ist. Der Buckingham Palace, der Westminster Palace und der Tower of London sind Beispiele altehrwürdiger Gebäude, aber auch moderne Meisterleistungen finden sich hier: Zum Beispiel das Gebäude der Tate Modern. Die Tower Bridge verdient dabei besondere Erwähnung.

[...mehr]


Page 2 of 212